HANDLUNGSRAUM - Ein sozialer Raum in dem Menschen sich treffen
THEATER
Theaterpädagogik
In und mit der Theaterpädagogik tun sich Handlungsräume für alle Menschen auf: Grosse & Kleine, Alte & Junge, Dicke & Dünne, Kopfmenschen & Bauch-menschen, Menschen mit & ohne Behinderung, Arme & Reiche ...  
Im gemeinsamen Entdecken und Ausprobieren von Körper, Atem, Stimme, Rollen, Texten und in freien Improvisationen gibt es inneren und äusseren Raum für Vertrautes & Neues, Alltägliches & Abgehobenes, fürs Denken & Handeln.  
Ich biete ein- oder mehrtägige Workshops, Projekte mit Gruppen oder Schulklassen, fortlaufende Kurse oder die langfristige oder punktuelle Begleitung von Theatergruppen.
Die  Ziele werden gemeinsam definiert. Die Wege sind nicht immer gerade. Überraschungen gehören dazu.
Für Schulen, heilpädagogische Institute, Wohnheime, Theatergruppen oder einfach Spielwütige. 
 
AKTUELLE KURSE & WORKSHOPS AUF
 
Unternehmenstheater
In der Theaterpädagogik finden sich viele Methoden und Übungen, die sich in Gruppenprozessen, in der Teambildung und in der Konflikt-bearbeitung anwenden lassen. Zusammen mit einer Psychologin erstelle ich für die Aufgabenstellung das passende Programm und wir begleiten die Gruppe gemeinsam moderierend durch den Prozess, einen oder auch mehrere Tage lang. In einem geschützten Handlungsraum.   
Für kleine & grosse Unternehmen, Arbeits- und Projektgruppen.
Regie
Mein Regiekonzept ist immer der Theaterpädagogik verbunden. Ich mache keine Castings - die Rollen finden ihre Spieler, oder umgekehrt? Die Stückentwicklung machen wir gemeinsam aus eurem Thema - oder ihr findet eure Stückvorlage über die gemeinsame Suche. 
In Improvisationen entdeckt ihr die Rollen und Figuren und ihre Beziehungen. Langsam steigen wir immer tiefer ein bis in die bedeutsame Atempause. Diesen Freiraum könnt ihr nutzen und euch selbst und mich dabei immer wieder überraschen.  
Für professionelle und halbpro-fessionelle Kleinkunst, für Laien-theater, für Schultheater. 
 
 
Produktions-/ Projektleitung
Egal ob bei Theater- oder Event-produktionen: Das A und O ist Überblick, Einblick, Durchblick, Draufblick und Fernblick. Gepaart mit Koordination, Organisation und Timing werden tausende kleine Teile zu einem grossen Gemeinsamen zusammengefügt. Von kleinen bis grossen Produktionen, einmonatiger bis zweijähriger Vorbereitungszeit,  Springereinsätze und Ablaufregie - alle Varianten sind denkbar und machbar.
Dazu bringe ich ein gut aufgestelltes Netzwerk an Partnern aus den Bereichen Licht-/ Ton- und Videotechnik, Bühnenbild, Dekoration und Floristik, Künstler(-vermittlung) und Catering mit.
 
Für kleine & grosse Unternehmen, im Auftrag von Agenturen oder Dienstleistern.
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint